MLU Studium

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Sympathische Uni mit Top-Ranking-Ergebnissen

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) besteht schon seit 1502 und kann somit wirklich von einer langen Tradition sprechen. Doch was macht die Universität heute und gerade für dich so interessant? Ihr ausgezeichnetes, umfangreiches und individuell kombinierbares Studienangebot, das zu einem großen Teil zulassungsfrei ist.

Freie Einschreibung ohne NC!

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg kannst du dich als Abiturient bei 89 Studienangeboten einfach einschreiben, während andere noch bibbernd auf ihren Zulassungsbescheid warten.

NC-Frei sind zum Beispiel Agrarwissenschaften, Angewandte Geowissenschaften, Bioinformatik, Japanologie, Kunstgeschichte, Nahoststudien, Rechtswissenschaft (Jura), Südasienkunde sowie Wirtschaftsmathematik.

TOLLE KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN

Du interessierst dich für mehr als einen Studiengang? Kein Problem! An der MLU kannst du nämlich auch einen der sogenannten 2-Fächer-Bachelor- Studiengänge belegen und zwei Fächer deiner Wahl kombinieren. Die Möglichkeiten für dein ganz individuelles Studienprofil sind damit fast endlos! So kannst du genau das studieren, was zu dir und deinen Fähigkeiten passt.

GROSS UND DOCH PERSÖNLICH

Auch wenn die MLU sich die größte Hochschule von Sachsen-Anhalt ist, kommt die Qualität hier nicht zu kurz. Neben gut ausgestatteten Bibliotheken, Computerräumen und Labors kannst du hier die persönliche Betreuung der Dozenten genießen und gute Kontakte zu Industrie und Wirtschaft knüpfen. Verbindungen der MLU mit Partneruniversitäten im Ausland ermöglichen dir außerdem, schon während deines Studiums einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren.

Vielleicht auch Interessant?

Allgemeine Artikel

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Wirtschaft und Management

Agrar- und Forstwissenschaften

Kultur- und Gesellschaftswissenschaften

Sprach- und Literaturwissenschaften

Mathematik und Naturwissenschaften

Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Informations- und Telekommunikationstechnik

Ingenieurwissenschaften

Medizin und Gesundheit

Pädagogik und Lehre

Kunst und Musik

Medien

MBA

Rechtswissenschaften