Centre for European Studies - Jagiellonian University in Krakau

Das Centre for Eurpean Studies ist Teil der ältesten und einer der besten polnischen Universitäten, der Jagiellonien-University in Krakau. Das CES zeichnet sich durch einen innovativen Ansatz in Bezug auf Bildung, eine individuelle Betreuung jedes Studenten, gute Beziehungen zwischen Studierenden und Fakultäten sowie seine perfekte Lage in Krakau aus.

Wir glauben an die Bedeutung akademischen Wissens und haben die besten polnischen und internationalen Akademiker und Praktiker, die an der CES unterrichten, wie der ehemalige Verteidigungsminister, Senator Bogdan Klich und Professor Vincent, ehemaliger Vorsitzender des Holocaust- und Völkermordstudienprogramms am Keene Sate College (USA).

Wir wissen, wie wichtig praktische Erfahrungen für junge Hochschulabsolventen sind. Deshalb haben wir ein Praktikumsprogramm entwickelt, an welchem Studierende während ihres Studiums teilnehmen können. Zudem bieten wir Studierenden Karriereberatungen und helfen bei der Suche nach zukünftigen Karrieremöglichkeiten.

Das 3-jährige European Studies Programm soll interdisziplinäres Wissen über europäische Politik, Kultur und Gesellschaft vermitteln. Die Studierenden haben im Rahmen des Programms einen intensiven Fremdsprachenunterricht und nehmen an praktischen Studienreisen und außeruniversitären Aktivitäten im Rahmen des Studienplans teil.

Vielleicht auch Interessant?

Allgemeine Artikel